365

365Wir haben versucht am diesjährigen „THAC“ (=Twenty-four Hour Animation Contest) dran teilzunehmen. Leider ist es uns nicht gelungen, den Film innerhalb von 24 Stunden fertig zu stellen, daes technische Probleme seitens unseres Schnittprogrammes gab. Trotz der 24 Stunden Produktionszeit steckt dennoch eine Menge Arbeit drin. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, ihn trotzdem zu veröffentlichen.

365 Mal im Jahr – Jeden Tag das Gleiche.Welch ein langweiliges Leben, oder nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.